Ein neuer Start

Lange habe ich auf dieser Seite nichts oder nur wenig aktualisiert. Zu schmerzhaft war es und ist es noch, sich damit zu beschäftigen. Aber einiges hat sich geändert. Die Traurigkeit ist immer noch da, aber ich habe gelernt, besser damit umzugehen. Daher wird es Zeit hier nochmal grundlegend durchzufegen, aber es wird auch noch etwas dauern.

Mir ist aufgefallen, dass auf dieser Seite nicht viel davon übriggeblieben ist, was ich für meine Kinder sein wollt.

Denn eigentlich wollte ich meinen Kindern an den Wochenenden zeigen, wie schön das Leben außerhalb vom Einflussgebiet von Narzissten ist. Durch das, was ich hier beschrieben habe, ist aber genau das wieder und wieder passiert. Der Strudel des Narzissten zieht seine Kreise und erfasst mich und das alles, was ich hier schreibe. Wie gesagt, es braucht Arbeit sich davon zu lösen, teils ist mir das gelungen, aber teilweise auch nicht. Und das muss ich noch zu Ende bringe.

Ich denke, mittlerweile habe ich zurück zu einem weitestgehend glücklichen Leben gefunden, immer noch mit ein paar dunklen Schatten, aber auch sehr hellen Seiten. Alte Freunde habe ich wieder getroffen, viele neue gewonnen und viele Menschen lieben gelernt.

Ich werde also in Zukunft mehr und mehr hier aufräumen und unfreundliche Töne so weit es geht entfernen.
Falls da jemand dringenden Handlungsbedarf bei bestimmten Inhalten sieht, kann man mich auch direkt ansprechen. 🙂

… to be continued …